Am Montag, den 21.05.2018, um 20.15 Uhr im Ersten

MARTIN BRAMBACH IM NEUEN DRESDNER TATORT: „WER JETZT ALLEIN IST“

Die 22-jährige Studentin Doro Meisner (Svenja Jung) wird auf dem Parkplatz vor einem Dresdner Club erdrosselt. Es stellt sich heraus, dass es sich bei der Tat um einen Racheakt der „Vogeljäger“ – einer Gruppe an Männern, die von Doro alias „Birdy“ auf einem Onlinedating-Portal mit falschen Liebesversprechen betrogen wurden – handelt.

Weitere Untersuchungen ergeben, dass Doro sich schon längst von dem Portal abgemeldet hatte und der Betreiber der Seite ihre Fotos für ein Betrüger-Profil nutzt. Ermittler-Duo Sieland (Alwara Höfels) und Gorniak (Karin Hanczewski) können unter Kommissariatsleiter Schnabel (Martin Brambach) zwei Mordverdächtige ausmachen. Für eine Zeugin, die den Mord am Telefon miterlebt hat, besteht weiterhin Lebensgefahr. Obwohl Schnabel es verbietet, lassen sich Gorniak und Sieland auf einen riskanten Undercover-Einsatz ein. Ihnen ist nicht bewusst, dass ihre verdeckten Ermittlungen bald eskalieren werden…