Wer gewinnt bei „Null gewinnt“? Zwei brüderliche Sportskanonen aus NRW, die quirligen Zwillingsschwestern aus Remscheid oder die Copacabana-Fans aus dem kühlen Norden?

Neues Ratespiel „Null gewinnt“ mit Dieter Nuhr am 5. Oktober um 18.50 Uhr im Ersten

„Null gewinnt“ – der Titel ist Programm: In dem neuen Ratespiel mit Dieter Nuhr und Ralph Caspers wetteifern drei Kandidatenpaare darum, möglichst wenig Punkte zu sammeln. In der neunten Folge treten die Brüder und Sportskanonen Christoph und Michael Adelmann aus Köln und Bonn, die Nachbarn und Brasilien-Liebhaber Claudia Schneider und Stephan Köhler aus der Nähe von Hamburg und die temperamentvollen Zwillingsschwestern Melissa und Sarina Böndel aus Remscheid gegeneinander an.

Aus der Turnhalle ins „Null gewinnt“-Studio
Die Brüder Christoph (28) und Michael Adelmann (30) aus Köln und Bonn sind Sportlehrer und fit in jeder Lebenslage. Das wollen die Beiden auch heute bei „Null gewinnt“ beweisen. Während Michael seine Schüler durch mathematische Gleichungen und die Turnhalle jagt, motiviert Christoph seine Schützlinge im eigenen Bootcamp zu sportlichen Höchstleistungen. Der Personal Trainer scheut dabei kein Wind und Wetter und sollte er gewinnen, will er selbst hoch hinaus – am liebsten auf den Himalaya! Mal sehen, wie trainiert die Brüder im Denksport sind?!

Für’s Fernsehen mal kurz den Mann ausgeborgt
Die meisten Nachbarn leihen sich voneinander Salz, Eier oder auch mal den Rasenmäher, doch Claudia Schneider (41) aus Winsen borgt sich von ihrer ehemaligen Nachbarin gleich mal den Mann. Den braucht sie heute für „Null gewinnt“ und da ist Stephan Köhler (51) aus Seevetal nur zu gerne dabei. Er ist mit einer Brasilianerin verheiratet und besitzt ein eigenes Häuschen im Heimatland seiner Frau. Da möchte Claudia gerne mal hin und lernt deshalb nicht nur Portugiesisch, sondern will heute unbedingt gewinnen. Und ein bisschen Temperament  kann dabei sicher nicht schaden…

Doppelt hält besser: Die Zwillinge aus Remscheid wollen gewinnen
Heute sehen Dieter Nuhr und Ralph Caspers im wahrsten Sinne des Wortes doppelt. Die Einzelhandelskauffrau Melissa (23) und Sarina Böndel (23), die als Drogerieassistentin arbeitet, sind eineiige Zwillinge und wurden schon öfters verwechselt. Die „Böndel“-Sisters haben für „Null gewinnt“ eine Geheimwaffe: Sie haben oft die gleichen Gedankenblitze. Doch wird das reichen, sich gegen die anderen Kandidaten durchzusetzen? Wenn sie gewinnen, steht erst mal ein gemeinsamer Urlaub an.

Unterhaltsam, witzig und hochspannend: Kabarettist und Moderator Dieter Nuhr ist ein wahrer Meister des lustvollen „Um-die-Ecke-Denkens“ – und somit wie geschaffen für dieses verrückte Rate- und Wissensspiel, das alles Gewohnte auf den Kopf stellt. Zur Seite steht ihm Ralph Caspers („Die Sendung mit der Maus“, „Wissen mach Ah!“) als nahezu allwissender Schiedsrichter. Die Zuschauer können ab jetzt im ARD Videotext mitspielen. Synchron zur Sendung bietet der ARD-Text ab Seite 880 amüsante und interessante Zusatzinformationen rund um die Fragen bei „Null gewinnt“.